Ankündigung Sew Along Herbstzeit

Hallo,

da ich schwer einschätzen kann, wer im September Kreativzeit aufbringen möchte, geschweige denn es zeitlich bewältigen kann, bin ich gerade sehr nervös. Zeitgleich füllt sich mein Herz voller Freude, weil zumindest ich jetzt meinen Hintern endlich mal wieder an die Nähmaschine bewegen kann und muss. Also falls ich wirklich die einzige Teilnehmerin bleibe. Genau, ich brauche im Moment definitiv den bereits angekündigten Näh-Anlass. Vielleicht geht es Dir ja ähnlich? Wie schön wäre da nicht eine gemütliche Runde ohne feste Zeiten wie bei einem realen Treff. Sondern zu einer Zeit, wann immer man selbst es einrichten kann und doch einem gemeinsamen Wochenziel? Du ahnst vermutlich bereits, worauf der Beitrag abzielt. Ich hole trotzdem erst mal aus und schweife ab 😝

Laut meinem Nähplan für dieses Jahr sollte bereits im Sommer ein Sew Along veranstaltet werden. Nein, ich habe es nicht vergessen, nur zugunsten des Lebens gekonnt ignoriert. Schließlich ist nicht alles in Stein gemeißelt. Jedoch – vorausgesetzt Du hast den Plan ebenfalls mit verfolgt, sonst weiteres nicht beachten! – fällt auch Dir auf, dass zu viel auf dem Plan nicht so richtig erfüllt wird von mir. Das missfällt auch mir.

Mal ehrlich, warum nicht einfach ein Sew Along im Herbst gestalten. Im Grunde spricht da nichts gegen. Zumal ich seit Wochen einiges an Kleidung auf der Nähliste habe, die Madame und ich dringend brauchen. So wartet auf sie zum Beispiel ein Regenoutfit aus Softshell. Hoffentlich reicht die Stoffmenge für die aktuelle Größe noch. Richtig, der Stoff wartet seit zwei Winter. Bisher geschafft habe ich lediglich keine Regenkleidung zu kaufen. Dabei wäre es schlicht bequemer. Wie gut, dass ich den Stoff bereits gestreichelt habe und mir sicher bin, dass Kinderaugen leuchten werden. Zeigen werde ich Ihn aber erst später.

Damit kommen wir zum ZEITPLAN von meinem allerersten selbst organisierten Sew Along namens Herbstzeit.

1. In der Woche vom 1.9. bis 7.9. gilt es, sich einen Überblick dahingehend zu verschaffen: was will ich zum Thema Herbst gestalten? Will ich Kleidung oder Deko nähen? Basteln, häkeln, bauen geht übrigens auch! Die entsprechenden Linkparty findest du unter https://jenaeht.de/2019/09/sew-along-herbstzeit-ueberblick-linkparty/

2. In der Woche vom 8.9. bis 14.9. geht es an die Sammlung zugehöriger Materialien und ggf. Schnitte. Die Linkparty dazu gibt es hier: https://jenaeht.de/2019/09/materialsammlung-sew-along-herbstzeit-linkparty

3. In der Woche vom 15.9. bis 21.9. wird ein Zwischenstand präsentiert mit der zugehörigen Linkparty unter https://jenaeht.de/2019/09/zwischenstand-sew-along-herbstzeit-linkparty/

und schlussendlich folgt

4. In der Woche vom 22.9. bis 28.9. das große Finale – die Freude wird riesig sein!

Natürlich gibt es auch wöchentlich eine zugehörige Linkparty, welche dann jeweils 14 Tage geöffnet bleiben wird.

Wer will kann sich sehr gerne auch unter diesem Beitrag zusätzlich noch anmelden für unseren Nähtreff. Das Logo zum Sew Along darf auf den eigenen Blog mitgenommen werden. Dennoch ist eine Teilnahme selbstverständlich jederzeit und egal in welcher Woche möglich. Ich freue mich über zahlreiche kreative Teilnehmer, denn alleine Nähen macht doch nicht so viel Spass. Abgesehen davon könnte ich noch Input für Herbstdekoration gebrauchen. Klar spielen auch egoistische Motive eine Rolle für dieses Sew Along 😉

Aufgeregt verlinke ich diesen Beitrag noch schnell zum Freutag#322 und freue mich auf den Start am Sonntag!

Herzliche Grüße 
Deine Jenny

ANMERKUNG

Die Linkparty findet über das DSGVO konforme InLinkz-Tool statt. Ich verweise dafür auf die Datenschutzerklärung von Jenäht. Für Details über den Datenschutz von InLinkz selbst verweise ich auf deren Homepage unter http://www.inlinkz.com/new/privacy.php.

Bitte nutze die Linkparty nur, wenn Du mit allem einverstanden bist. Mit Deiner Anmeldung gehe ich von Deinem Einverständnis aus.

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter


13 Replies to “Ankündigung Sew Along Herbstzeit”

  1. Liebe Jenny!

    Ich bin dabei und freue mich schon wie Bolle. Tatsächlich brauche ich ab und an diesen Druck im Nacken, wenn ich Termine beim Sew Along einhalten muss. 😉 Danke für die Aktion.

    Herzensgrüße und hab ein feines Wochenende

    Anni

    • Hey, Anni!

      Pscht, ich wollte es doch nicht verraten, wir nähen doch aus Leidenschaft und nicht, weil wir Druck brauchen 😉 Ich flüster mal lieber: “Du hast vollkommen recht!” 😀

      Ich freue mich, dass du dabei bist!

      Viele Grüße
      Jenny

  2. Liebe Jenny,
    Ach das ist ja klasse, Glückwunsch zum ersten Sew Along! Da ich meine Kinder wieder stärker benähen möchte, passt der Zeitpunkt perfekt. Die Kids wachsen und wachsen *lach*, also bin ich gerne mit dabei bei deinem Sew Along! 🙂

    Liebe Dank und schöne Grüße.
    Annette

    • Gerade habe ich versuch das Herbstzeit Logo in den Link miteinzubauen, hat aber nicht geklappt. Warum kann man denn keine Bilder auswählen, wenn man den Beitrag verlinkt? Das ist doch sonst immer möglich? Weißt du was ich meine?
      Liebe Grüße
      Annette

      • Vermutlich weiß ich, was du meinst, liebe Annette. Und da funktioniert bei mir tatsächlich alles. Vielleicht setzt du deinen Link sonst einfach nochmal neu? Also falls dich das Startfoto jetzt stört, mich nämlich nicht 🙂

        Schön, dass du dabei bist!

        Liebe Grüße
        Jenny

  3. Oh Jenny!!! Das klingt toll! Ich bin auf jeden Fall dabei und freue mich. Es rattert schon in meinem Kopf… 🙂 hörst dus??? Bestimmt. Viele liebe Grüße maika

    • Klar hör ich das, liebe Maika, laut und deutlich 🙂 Ich freue mich schon sehr auf deine Ideen und was du so zauberst!

      Liebe Grüße
      Jenny

  4. Liebe Jenny, boah bist du mutig! Ich hätte die Hosen voll, dass keiner mitmacht, aber du hast schon einige Mitstreiter und ich Reihe mich total gerne ein 🙂 Das mit den Links versuche ich jetzt noch schnell zu verstehen und hoffe, ich kann auch mit Instagram verlinken. Wenn nicht, egal! Ich nähe auch so mit. Im Kopf steht der Plan und dazu dann ab Sonntag mehr. Sei lieb gegrüßt, Lesslie

    • Was für eine Überraschung und so schön! Liebe Lesslie, das freut mich total! Ich habe mir ehrlich gesagt bis dato keine Gedanken über eine Verlinkmöglichkeit via social media gemacht – Asche auf mein Haupt – aber es scheint ja zu klappen <3 Ach, dass mit den Links ist gar nicht so schwer, fällt dir dann nach den ersten Malen leichter, versprochen! Die Anmeldung muss ja nicht unbedingt sein, aber ja, ich hätte das dann alleine durchziehen müssen. Merkt man, wie dringend ich einen Anlass brauche, um endlich den Nähplan abzuarbeiten?! 😀 Ich freue mich auf deine Ideen und bis Sonntag! Herzliche Grüße Jenny

  5. Liebe Jenny,
    eine tolle Idee. Momentan ist es zeitlich bei mir nicht so passend. Planen und das dann auch tatsächlich durchführen kann ich in letzter Zeit nicht so gut. Aber ich kann ja auch spontan dabei sein, wenn freie Zeit und ein passendes Projekt aufeinander treffen sollten.
    Auf jeden Fall werde ich schauen, was ihr so für Ideen habt. Du hast ja schon ein paar Mitstreiterinnen gefunden.
    Liebe Grüße
    Marietta

    • Das Sew Along läuft ganz entspannt ab. Schau einfach, wie es in deinen Plan passt, liebe Marietta. Ein Einstieg ist jederzeit möglich 🙂 Ich quetsche die Daumen, dass freie Zeit es zulässt! Herzliche Grüße Deine Jenny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*