Finale Sew Along Herbstzeit #linkparty

Hallo,

hui geschwind wie der Sausewind eröffne ich hiermit doch schon einmal die Linkparty für unser Finale im Sew Along Herbstzeit.

Ehrlicherweise bin ich etwas traurig. Nicht nur, weil die letzten Wochen so schnell vorbei sind und ich viel zu wenig an der Nähmaschine gewesen bin. Sondern auch darüber, dass der Kampf von meinem finalen Werk noch nicht ausgestanden ist. Ich schwöre, es waren heute nur noch Abstepp-Nähte und innenliegende Bündchen an den Ärmeln auf dem Zettel. Dazwischen kam eine Reinigung sowohl der Nähmaschine als auch der Overlock, ein Anprobe-verweigerndes-Kind (Ärmel waren viel zu lang) nebst tickender Uhr. Es scheint mir, ich liebe dieses Chaos irgendwie auch. Wieso sonst bin ich nicht einfach nur die Nähende, sondern möchte bloggen und ohweh, zusätzlich ein Sew Along als Dank für die vielen Linkpartys, die ich bereits genutzt habe, veranstalten. Im Moment hapert es an den finalen Fotos. Wenn das Kind nicht mitspielen will, wünscht frau sich, sie hätte nicht auf ihren Cardigan verzichtet. Das Leid der nähenden Mütter oder so 😀

Nach einigen Drohungen und verzweifelnden Blicken und keine Ahnung, plötzlich 17:14 Uhr kommt die Kindslaune zur Einsicht und flitzt mit dem Papa an einen schönen Ort für Fotos. Dorthin sollte eigentlich ein gemütlicher Familienspaziergang erfolgen. Ungefähr 3 Stunden früher. Aber ach, gerade in Ruhe den Beitrag tippen und runter fahren stört mich jetzt auch nicht so 😅

Von ganzem Herzen möchte ich mich bei Euch, liebe Annette – AugensternsweltAnni – AntetanniIngrid – Nähkäschtle,  Lesslie – instagramMaika – Maikäfer, Marita – Maritabw und last but not least Ulrike – UlrikesSmaating bedanken !!!  😘

Ich freue mich riesig, dieses Sew Along nicht alleine bestritten zu haben. Denn eins steht fest, ohne die “Pflicht der Beiträge” wäre heute die Softshell-Jacke zerschnitten worden oder in der Tonne gelandet. Übertreibungen sind meine Schwäche ☺ Jedenfalls bin ich nur glücklich, dank Euch wenigstens eins von meiner Liste geschafft zu haben. Jepp, Nähpläne müssen zukünftig realistischer getaktet werden. Aber Ihr habt mich ja gewarnt.

Inständig hoffe ich, dass Euch die Nährunde nicht nur Druck verschafft hat sondern so wie mir auch Spass gemacht hat! Nächstes Jahr läuft es von mir besser strukturiert. Und so wie ursprünglich geplant im Frühjahr. Vorausgesetzt das Leben spielt mit und Ihr wollt nochmal und seit nicht nur genervt von meiner Organisation?!

Nun aber, viel Spass beim Verlinken! Wie immer gilt, 14 Tage Zeit dafür 😉

Natürlich dürfen auch Verlinkungen erfolgen von denen, die nicht von Anfang an beim Sew Along dabei waren. Wichtig ist das Thema Herbst und ein Einstieg ist ja laut Ankündigung jederzeit möglich.

ANMERKUNG

Die Linkparty findet über das DSGVO konforme InLinkz-Tool statt. Ich verweise dafür auf die Datenschutzerklärung von Jenäht. Für Details über den Datenschutz von InLinkz selbst verweise ich auf deren Homepage unter http://www.inlinkz.com/new/privacy.php.

Bitte nutze die Linkparty nur, wenn Du mit allem einverstanden bist. Mit Deiner Verlinkung gehe ich von Deinem Einverständnis aus.

Habt einen zauberhaften Sonntag! Ich setz mich jetzt mit dem Notebook auf die Terasse und schaue Fotos. Inzwischen sind beide wieder zurück und ich kann mich an meinen finalen Beitrag setzen. Außerdem wird heute spontan abgegrillt. Was für eine Freude!

Herzliche Grüße
Deine und Eure Jenny

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter


8 Replies to “Finale Sew Along Herbstzeit #linkparty”

  1. Hach, Jenny, solche Tage/Aktionen kenne ich auch. Da will ich unbedingt noch schnell/oder brauche sogar nur noch kurz dies oder das… Und dann? Dann kommt von hinten das wahre Leben angerauscht und aus ist’s mit den Plänen und Vorhaben und den “das schaff ich doch mit links noch kurz”… Ich wollte im Moment den Rechner ausschalten, nach der Fahrradtour heute zieht es mich jetzt magisch aufs Sofa. Umso mehr habe ich mich eben gefreut, als ich im Augenwinkel deinen Beitrag aufploppen sah. Und so konnte ich die Gunst der Stunde nutzen und habe das Shirt, das ich für das spätsommerliche/herbstliche Wetter fürs Nichten-Tochterkind genäht habe, doch heute noch verlinken. Wer weiß, was morgen ist…
    Von Herzen vielen Dank für deine Mühe mit der Linkparty und dem Sew Along – ich liebe solche Mitmachaktionen, sie spornen mich immer wieder an, doch mehr zu nähen usw. Und schlussendlich muss ich nähen, was das Zeug hält, damit hier endlich Platz geschaffen wird und der Maler zum Renovieren kommen kann. 😉
    Ein neuer Sew Along im Frühjahr? Lese ich richtig? Ich bin dabei!
    Hab nun einen schönen Abend und ich sende dir eine Portion Gelassenheit und Motivation für die Fertigstellung der Jacke bzw. des Beitrags dazu.
    Alles Liebe und wenn du mich suchst, ich liege jetzt gleich auf der Couch…
    Anni

    • Liebe Anni,

      ich hatte es Dir gleich getan und bin gestern auf dem Sofa eingeschlafen 😀

      Hab vielen herzlichen Dank für die lieben Worte, Unterstützung und überhaupt Danke, dass Du mit dabei gewesen bist und offenbar auch schon das nächste Nähjahr planst. Beim Grund für einen gemeinsamen Nähtreff bin ich absolut bei Dir 😉

      Ich freue mich auf unser Wiedersehen!

      Viele Grüße
      Deine Jenny

  2. Jenny, nicht ärgern, die Bilder kommen schon noch und die Jacke wird prima sein und euch gute Dienste leisten. Es ist doch nur ein Hobby und jeder Sew-Along macht Freude und regt an etwas zu versuchen, wenn immer auch jemand helfen und raten kann. Es ist doch nur für uns … mir hat es Freude gemacht und du kannst ja beim Shietwetter gleich weiternähen :-). LG Ingrid, die auch noch nicht fertig ist …

    • Ja, schrecklich, Termine im Hobby nicht einhalten nervt mich primär, weil ich als Organisatorin es nicht geschafft hatte. Schon peinlich. Aber Du hast absolut recht, Dinge entspannter sehen ist eh besser für das Herz. Danke, meine liebe 🙂

      Geduld, Du wirst es ebenfalls schaffen 🙂 Ich freue mich schon riesig auf das Ergebnis vom Handquilting!

      Schön, dass Du dabei warst!

      Herzliche Grüße
      Deine Jenny

  3. Liebe Jenny,
    das kenne ich und ein wenig Druck tut mir ja bekanntlich immer gut :0) Ich liebe deshalb solche Aktionen, weil ich dann immer etwas fertiggestellt bekomme :0) Die jacke wird sicher bald auch bei dir genäht sein, immer mit der Ruhe- es geht nie alles nach Plan :0)Danke, das du das sew along organisiert hast- nächstes Mal bin ich sicher wieder mit dabei! ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    • Dankeschön, liebe Ulrike, für die beruhigenden und aufbauenden Worte. Und Danke, dass Du uns mit dem zauberhaften Wandquilt sehr auf den Herbst eingestimmt hast. ich beneide Dich darum 🙂

      Ich freue mich riesig, dass Du ebenfalls dabei gewesen bist und ein Wiedersehen in den ganzen Aktionen demnächst möchte ich nicht ausschließen. Ich denke da auch bereits an Weihnachten 😉

      Herzliche Grüße aus dem Norden in den Norden 😀
      Deine Jenny

  4. Liebe Jenny,
    manchmal ist das einfach so. Man darf sich aber auch nicht so unter Druck setzen, ist doch für uns Alle ein schönes Hobby. Soist nun mal das reale Leben, man plant und es kommt doch ganz anders.
    Ich habe es auch geschafft etwas zu zeigen, obwohl wir 2 Wochen im Urlaub waren, darum auch keine Zwischenstände. Hoffe, dass ist ok.
    Vielen Dank für deinen Sew Along, hätte mich gerne etwas mehr eingebracht.

    Liebe Grüße Marita

    • Liebe Marita,

      wie du so schön treffend gesagt hast, unser Hobby darf nicht in Stress ausarten. Von daher natürlich ist es nicht schlimm, dass ein Urlaub für fehlende Zwischenstände gesorgt hat. Wäre auch stark vermessen von mir, dass du nur wegen eines Sew Alongs in absoluten Urlaubsstress geraten sollst. Nene, dass ist eher Kontraproduktiv. Und so kannst du nun wirklich gestärkt bzw. erholt in die neue Nähsaison starten <3

      Hab vielen herzlichen Dank, für deine Teilnahme! Auch, dass du überhaupt Zeit finden wolltest. Das ist doch, was zählt! Zumal dein Finale wirklich sehr schick geworden ist!

      Viele Grüße
      Jenny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*