Nachthemd – nur wer ausprobiert, gewinnt!

Nach langem habe ich mich mal wieder an kleine Experimente gewagt und für mich neue Tüddel-Variationen ausprobiert. So kam zum ersten Mal Satinband zum Einsatz und auch eine Teilung in der vorderen Passe. Wie ich mir dort das Schnittmuster gezeichnet habe, erfährt man jetzt… weiterlesen Nachthemd – nur wer ausprobiert, gewinnt!

Für mich – am Donnerstag

Donnerstags treffen sich die – liebevoll genannten – DIY-Tanten immer und präsentieren stolz ihre nur für sich selbst hergestellten Werke. Als Nähtante sind es bisher immer Kleidungsstücke nur für mich gewesen. Auch heute gibt es wieder ein neues Oberteil für mich. Trotz Einführung des neuen Datenschutzes gibt es als vereinbarten Treffpunkt glücklicherweise neue Linkpartys. Ich bin sehr gespannt, welche sich am Ende durchsetzen wird. weiterlesen Für mich – am Donnerstag

Fundsachen Sew Along – #5 UFOs – Drehkleid

Sonne, Strand und Meer. Was will eine Familie mehr zum Glücklichsein? Achja, ein Drehkleid! Wunsch erfüllt. Dafür bekam ich übrigens die ersten super süßen Outdoor-Fotos – ein Blick lohnt sich also durchaus. weiterlesen Fundsachen Sew Along – #5 UFOs – Drehkleid

Fundsachen Sew Along #2 Ebooks – Hoodie

Geplant war ein anderer Schnitt, natürlich musste ein Plan B her. Mit einem Hoodie für mich möchte ich die Kategorie der Ebooks bei den Fundsachen von Juliespunkt abschließen. Wobei mein erstes schönes Stück für mich unter der Overlock entstanden ist. weiterlesen Fundsachen Sew Along #2 Ebooks – Hoodie