Glückliches Herz

Hallo,

“Mama, du bist Wahnsinn!” – mit diesen Worten strahlte mich unser großer Sonnenschein bei der Anprobe ihres neuen Drehkleids an. “An nur einem Tag nähst du mir so ein schönes Kleid?!” Tjaaa, mein Engel muss ja nicht wissen, dass es schon zum Großteil zugeschnitten auf den letzten Schliff gewartet hat. Was die Nähzeit natürlich immens verkürzt. Denn eigentlich sollte dieses Kleid das diesjährige Geburtstagsoutfit werden.

 

Dafür wurden die Schätze angeschnitten, die seit meinem leider bisher einzigem Besuch im Hamburger Geschäft von Alles für Selbermacher vor Jahren auf ihren Einsatz warten. Damals wurden je 0,5m von Wimpel und Hafenkitz gekauft. Zu meinem Glück versenden sie auch, so dass am Freitag ein erneuter halber Meter von den Wimpeln meinen Hintern gerettet hat 😅

Außerdem hat dieses Kleid einen genähten Rollsaum nebst Kräuselnähte am Rock bekommen. Für beide Stiche habe ich zum 2.mal die Overlock genutzt. Es geht so herrlich schnell. Ein Traum!

 

Am Wochenende gab es auch ein neues Handy für mich. Weil mich ihre Freude so angesteckt hat, musste ich einfach gleich mal ein kurzes Video drehen. Falls Du noch nicht auf den social media Kanälen gestöbert hast, will ich es Dir hier im Blog nicht vorenthalten.

 

Hach, einfach nur schön. Nein, nicht unbedingt die Bildqualität so im Großformat. Aber ihre Freude 😍😍😍

Der Schnitt ist übrigens unser Lieblingsschnittmuster Drehkleid von Lasari Design. Nach all den bisherigen Variationen (hier gebündelt zum Stöbern) freue ich mich riesig, endlich mal ein Dreieck am Rundhals genutzt zu haben. Wobei außerdem ein neuer Zierstich getestet wurde. Dabei handelt es sich um die Bienennester, wie Madame selbstsicher angemerkt hat. Im ernst, ich habe keine Ahnung, ob das der Wabenstich ist. Dachte bisher immer, das wäre der offene an den Seiten. Aber im Grunde hat sie schon recht. Für mich ist das zukünftig einfach der Bienenstich 😉

Es zahlt sich bei diesem Kleid jedenfalls mal wieder Geduld aus. Mein Herz tanzt über ihre glücklichen Augen.

Damit wünsche ich uns allen eine gute Nacht. Morgen kommt mich eine kleine Kiste besuchen, die bereits letztes Jahr einige Schätze verteilt hat. Hach, ein bisschen aufgeregt bin ich diesmal auch wieder.

Bis morgen!

Herzliche Grüße 
Deine Jenny

Verlinkt bei:
- HoT
- Kiddikram
- Freutag

 

 

3 Replies to “Glückliches Herz”

  1. Hej Jenny,
    das Kleid sieht super aus, ist richtig schön geworden. Die Stoffe mag ich sehr und deiner Kleinen hat es gefallen, was will man mehr…bei so viel Begeisterung…ich hab auch die blöde Angewohnheit, immer halbe meter zu kaufen :0) oft ist das dann zu wenig. Dann bin ich mal auf dein geschenk aus der Kiste gespannt…ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

  2. Bienenstich … hihi, klingt super und ach ich würde auch gern mal ein Drehkleid nähen. Den Schnitt sehe ich mir mal an, vielleicht freut sich hier ja auch ein Mädchen drüber. LG Ingrid, die so ein zauberhaftes Kleid nie nähen könnte, ich kann einfach nicht so mädchenhaft denken …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*