Mix Mich – Adventskalendertasche

Hallo,

es ist vollbracht, wenn auch nicht pünktlich mit dem 13.Türchen, so aber immerhin noch vor Weihnachten. Ach, was schreibe ich, nach all den Jahren bin ich überhaupt endlich mal aktiv dabei. Genau, es geht um meine Mix Mich Tasche aus dem alljährlichen Adventskalender von  Farbenmix, von der ich schon die letzten Tage erzählt habe. Im Grunde besteht die Tasche aus einer schlichten Form. Aber die Aktion hat mir doch einiges Neues beigebracht. So habe ich zum ersten Mal Taschenböden abgesteppt und einen Taschenbaumler gebastelt.

Letzteres nicht nach der Anleitung von Farbenmix, sondern irgendwie selbst zusammengewurschtelt. Die Idee aus dem Kalender gefällt mir zwar auch sehr, allerdings stand ich im Geschäft – auf der Suche nach einem passenden D-Ring für meine ‘Beuteltasche’ – und war plötzlich rein zufällig umgeben von Perlen. Wahnsinn, was es nicht alles gibt und Bänder. Hach, gefühlte Stunden später habe ich mich doch für die entschieden, die es nun eben sind. Außerdem habe ich dann doch etwas Lederband eingeflochten. Insgesamt hat es sehr viel Spass gemacht und dank ausschweifenden Gedanken dauerte es etwas länger. Schon klar, der Anhänger schaut nicht danach aus, aber mir gefällt diese Variante frei Schnute jetzt sehr. (pscht, die kleinen Lederschnipsel von bestimmt 1m Band auf dem Tisch waren auf gar keinen Fall von mir!) Vor allem, finde ich es großartig, dass die Farben zum Sattel des Alpakas passen. Achtet wirklich niemand drauf. Aber kleinen Ticks soll man ja auch mal freien Lauf lassen. 😅

Da ich nur abends bzw. nachts genäht habe, musste der für mich magischte Moment des Nähens auf tagsüber verschoben werden. Widerwillig, aber die Angst vor Kratzern bei dem weichen Kunstleder dank Stecknadeln war echt zu groß. Meine Tochter unterbrach ihr Spiel, weil sie – irritiert über den plötzlichen Stoffberg – gespannt zuschauen musste. Richtig süß! Damit Du das Gefühl vielleicht nachempfinden kannst, wie es mir eigentlich immer geht und hier ganz besonders, habe ich mal viele Bilder als Slideshow für Dich. [dank Technik nur als Galerie *augenroll* kennst Du zufällig ein gutes Plugin für slideshows und wordpress.org?] Das war quasi Action die Zweite mit Kamera nur für Dich, nicht minder spannend für mich. Ich denke, ich spreche da für viele NäherInnen. Das Wenden ist und bleibt einfach ein magischer Moment! Ein paar Einblicke, was für Nähschritte nach dem Wenden noch folgten, gib es gratis dazu. 😉

 

Ist das nicht irre, wie eine Geburt eines weiteren Schatzes, nur sauberer. Und bevor Du genervt wegklickst gibt es jetzt aber wirklich die Fotos vom gestrigen Spaziergang. Damit ist die Spannungskurve erreicht und es folgt ein freudiges *tadaaa*

 

Aber nein, das war natürlich noch nicht alles. Die Details der Innentasche möchte ich Dir ebenfalls nicht vorenthalten. Mehr über die zweite kleine Tasche nach dem Schnitt ‘Beuteltasche’ gibts bereits hier. Dir ist es vermutlich aufgefallen, denn ja, es wurde eine Öse. Lag nicht an mir! Nach drei Läden ohne passenden D-Ring habe ich beschlossen, dass die Öse zu hause doch ihren Zweck erfüllt. Ich finde es jedoch nicht schade, den Nahttrenner für die Wendeöffnung nicht nutzen zu müssen.

 

Puh, das war nun eine Bilderflut. Hoffentlich überzeugt es Dich, auch mal eine Mix Mich Tasche selber zu nähen. Ich wünsche Dir dabei ehrlich ganz viel Spass! Verzeih, wenn ich heute etwas müde wirke. Mein Wochenstart war anstrengend, weil ich krank werde. Klar, ich hätte mit dem Beitrag auch warten können. Mein Nähherz kann es aber nicht. Ich bin zu stolz und möchte mein letztes Großprojekt für dieses Jahr endlich zeigen 😊

Ich mach mir jetzt einen wärmenden Tee. Hab noch eine wunderschöne Woche!

Herzliche Grüße,
Deine Jenny

P.S. Die Außentasche ist verstärkt mit S320, die Innentasche mit Vlies H630 und bis auf den grünen Stoff nebst Kunstleder (Reste von meiner anderen Arbeitstasche) ist alles vor Ort dazu gekauft. Ich näh bestimmt nächstes Jahr nochmal eine nur aus Resten. Doch diesmal drängten sich mir einfach diese Alpakas auf. 😍

Verlinkt bei:
- Farbenmix Adventskalendertasche 2018
- WoF
- TT
- Freutag#287

2 Replies to “Mix Mich – Adventskalendertasche”

  1. Liebe Jenny,

    wow na da gratuliere ich mal zur Geburt … äh neuen Tasche .. naja du weißt was ich meine. 🙂 Deine Tasche sieht klasse aus. Ich habe das Wochenende auch genutzt und meine fertig genäht. Sogar eingeweiht wurde sie schön … jetzt mache ich noch ein paar schöne Bilder und dann zeige ich sie bald. 🙂

    Viele liebe Grüße deine Andrea

  2. Ohhhh, die ist toll geworden, liebe Jenny. Die Alpakas sind super, das kleine Täschchen dazu ganz zauberhaft… Hach, gefällt mir richtig gut.

    Hab schöne Advents- und Weihnachtstage, alles Liebe und wir lesen uns

    Anni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*