Herzensangelegenheiten – Geburtstagswichteln

Hallo,

und wieder steht ein Bloggeburtstag an. Meiner ist ja nun still hier vorbei gegangen. Aber Ulrike hat auf ihrem Blog unter dem Motto Herzensangelegenheit zu einem Geburtstagswichteln eingeladen. Nein, ich habe keine Ahnung, wie genau das abläuft. Ist ja mein erstes Wichteln im Blog-Alltag. Aber Du findest alle Informationen bei Ulrikes-smaating selbst. Übrigens läuft die Einladung noch bis zum 5.April 2018, also vielleicht machst Du einfach auch mit?! Bei meiner ersten Geburtstagsparty von Maikäfer hatte ich so viel Spass, da musste jetzt einfach auch etwas Freiraum für diesen Geburtstagstreff geschaffen werden. Denn neugierig bin ich bei all den kreativen Köpfen allemal. Ich freue mich riesig, dabei sein zu dürfen!

Und weil Nähen mit dem eigenen Kind auch eine riesen Freude bereitet, möchte ich Dir noch schnell unseren Gürtel präsentieren. Die langen Nähte sind von ihr, sie kann das einfach zu gut. Der Schnitt ist von einem gekauften Gürtel abgeguckt. Allerdings war dort ein durchgehend gestreiftes Gurtband, so dass beim Zubinden die Rückseite mit der Vorderseite identisch ist. Bei uns schaut nun die grüne Rückseite mehr raus. Während mich dies etwas geärgert hat, kam nur ein “Ist doch nicht schlimm, Mama!”. Womit die Welt wieder in Ordnung ist. Web- und Baumwollgurtband hat sie sich selbst im Laden vor Ort ausgesucht, ist ja auch ihrer.

Ich wünsche Dir einen wunderschönen Start in die kurze Woche!

Herzliche Grüße,
Deine Jenny

Verlinkt bei: - Montagsfreuden

2 Replies to “Herzensangelegenheiten – Geburtstagswichteln”

    • Dankeschön, liebe Ingrid =) Was bin ich nun aufgeregt, für wen ich wichteln darf und ob auch alles gefällt, so spannend!

      Herzliche Grüße,
      Jenny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*