Herz über Kopf – Weihnachtsgeschenkewanderkiste

Hallo,

mein Kalender verrät mir, dass Weihnachten in nur drei Monaten vor der Tür steht. Aber wieso eigentlich in Panik geraten, denn Geschenkideen für die Familie habe ich sowieso keine. Entweder es kommt ganz spontan oder es zählt das Motto: “Wir schenken uns nichts, denn jeder holt sich was er braucht im Laufe des Jahres.” Natürlich ist auch dieses Jahr wieder verlass auf meinen Göttergatten. Hat auch Vorteile, keine Zeit zu haben 😅

Doch was hat mein Herz da heute bei Tante Jana von Zum Nähen in den Keller entdeckt. Eine wandelnde Weihnachtskiste mit selbstgemachten Geschenken von und für die Teilnehmer. So eine schöne Idee! Details zur Anmeldung solltest Du Dir unbedingt bei ihr auf der Homepage [hier] anschauen, sie erklärt es besser 😊

©ZumNähenindenKeller

Trotz lauter Euphorie schreit mein Verstand und meint: “Du hast keine Zeit. Deine Nähmaschinen müssen dringend eingemottet werden.” Aber glaubst Du, mein Herz schweigt? Niemals! Es kontert etwas leiser, dafür aber um so bestimmter: “Ach was, Du brauchst auch einen Ausgleich, der Zeitplan passt und Nähen ist sowieso toll!”

Ich zögere noch. Immerhin stehen Geburtstagsfeiern an und an Geschenke für Weihnachten mag ich tatsächlich nicht denken. Dann kommt unerwartet der entscheidende Hinweis von meinem kleinen Herzen, schwer pumpend: “Kleine Geschenke zu nähen macht dir doch so einen Spass!” Und schwups schaltet sich der Verstand ein mit dem ehrlichen Hinweis, dass er auch sehr gerne Geschenke bekommt.

Zusammenfassend lässt sich ein eindeutiger Sieg für das Herz über den Kopf feststellen. Klarer Fall von Nähsucht und einem aussichtslosem Kampf 😅

Kurzum, ich freue mich auf die neue Wichtelrunde mit einigen bekannten Gesichtern und auch neuen, mir bis jetzt unbekannten Blogs. Schon jetzt Danke für Deine Organisation, liebe Jana. Das kann nur eine aufregende und  wunderschöne Weihnachtszeit für uns alle werden!

Herzliche Grüße,
Deine Jenny

Verlinkt bei:
- Zum Nähen in den Keller (Anmeldung)
- Freutag#275

4 Replies to “Herz über Kopf – Weihnachtsgeschenkewanderkiste”

  1. Liebe Jenny,

    diesen “Kampf” kennen wir doch alle, gerade vor Weihnachten. Ich überlege auch an welchen Aktionen ich in diesem Jahr teilnehme. Da ich leider wieder einmal nicht an dem großen Adventskalender teilnehmen kann oder will? Da schreit mein Verstand einfach vieeel zu laut Nein.

    Ich wünsche dir viel Spaß beim werkeln und sende dir ganz liebe Grüße die Nähbegeisterte

    • Huhu, meine liebe 🙂

      Hach, ich freu mich immer riesig, von Dir zu lesen! Das aber nur am Rande, denn eigentlich wollte ich mich bedanken und nachhaken, ob Du nicht vielleicht doch mit machen willst? Immerhin wird die Kleinigkeit ja bereits im Oktober kreiert und es gibt ganz bestimmt auch etwas schönes zurück :-))) Überleg’s Dir, denn es ist gerade kein großer Adventskalender, für den habe ich tatsächlich auch keine Zeit und ehrlich, 24x das gleiche nähen… Haste hier nicht 😉

      Ganz viele Grüße,
      Jenny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*